Modetrend im Herbst & Winter 2015

modetrend

Hallo meine Lieben,

heute stelle ich Euch die -für mich schönsten- Modetrends für den Herbst und Winter 2015 vor. Was sind Eure lieblings Modetrends für diesen Herbst und Winter?

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und freue mich über Euer Feedback! <3

XO, Melissa


 

Modetrend Rot

diesen Herbst und Winter wird es farbenfroh! Besonders die Farbe Leuchtrot liegt dieses Jahr im Modetrend und strahlt doch schon was weihnachtliches aus, oder?

DO´s

  • Kombiniere diesen Modetrend am besten mit neutralen Tönen wie Grau, Schwarz und Nude-Tönen, dies schaut immer edel aus.
  • Trau Dich! Auch im Berufsleben ist diese Modefarbe erlaubt.
  • Super hierzu passen auch die sogenannten Statement-Lippen in Rot. Passend zum Pullover oder zum Mantel macht es Dich zu einem richtigen Hingucker!

DONT´s

  • Übertriebenes Colourblocking – dies wirkt bei diesem Modetrend einfach zu aufdringlich, diesen Herbst und Winter gelten eher die soften Töne.
  • Vermeide bei diesem Modetrend den „Einfarbigen-Look“, beschränke Dich auf höchstens zwei rote Teile, alles andere wäre zu übertrieben und schaut schnell „billig“ aus.

  Modetrend 2  Modetrend 3

 

Modetrend Fake Fur/ Kunstpelz

Stella McCartney macht´s vor – der Kunstpelz liegt in diesem Jahr total im Modetrend! Das wohl angesagteste Label für Fake Fur ist momentan Shrimps . Den Kunstpelz, auch Fake oder Faux Fur genannt, gibt es schon seit den 50er-Jahren. Doch nie war er so beliebt wie Heute! Im Gegensatz zu früher ist der Modetrend qualitativ viel hochwertiger und man erkennt kaum einen Unterschied zum echten Pelz! Du fragst Dich, wie man den minimalen Unterschied erkennt? Mach doch mal den Pustetest – Beim echten Fell bewegt sich das Fell schon bei dem kleinsten Hauch, der Kunstpelz ist da etwas stabiler.

DO´s

  • Enge Klamotten, wie Leggings, Röhrenjeans oder auch Bleistiftrock, zu dem Kunstpelz da dieser doch schon durch sein voluminöses Aussehen aufträgt.
  • Schenke Deinem Kunstpelz die volle Aufmerksamkeit, indem Du Dich bei dem Rest Deines Outfits eher schlicht hältst.
  • Bunter Pelz ist dieses Jahr total im Modetrend, egal ob Blau, Rot, Pink oder Gelb!

DONT´s

  • Zu viele bunte Muster oder Farben – wie schon erwähnt gebührt dem Modetrend -Kunstpelz- die volle Aufmerksamkeit.
  • Bitte nur ein Pelzteil als Statement tragen, alles andere würde überladen aussehen.

  Modetrend 5  Modetrend 6

 

Modetrend Capes und Ponchos

Diesen Modetrend liebe ich besonders! Durch dieses übergroße, stylishe „Stück Stoff“ fühlt man sich auch unterewegs so, als würde man kuschelig in einer Wolldecke eingehüllt sein. Auch im Herbst / Winter 2014 war der Poncho und das Cape schon dabei und zum GLÜCK durfte dieser Modetrend auch in diesem Jahr bleiben.

DO´s

  • Enges Oberteil unter dem Cape / Poncho, da dieser weit geschnitten ist und sonst die schönen Kurven versteckt.
  • Man kann sogar einen übergroßen Schal umfunktionieren – Einfach über die Schultern werfen, Gürtel um die Taille – et voilà!
  • Jeans Schlaghosen sehen auch besonders gut zu einem Poncho oder Cape aus.
  • High Heels strecken das Bein und machen das Outfit somit eleganter.

DONT´s

  • Oversized Oberteile, wie Pullover oder Cardigans – wir wollen doch nicht wie ein Sack ausschauen, oder?
  • Bitte keinen Zwiebellook beim Poncho oder Cape!

  Modetrend 8  Modetrend 9

 

Modetrend XXL Coat

Der neue Modetrend: Die Länge zählt doch! Diesen Herbst und Winter sind lange Mäntel ein MUSS und somit wird es kucshelig und warm. Am besten sollten diese sogar bis zu den Fußsohlen gehen! Hier hast Du die Wahl zwischen Baunwoll-Modellen, der luxuriösen Kaschmir-Mischung oder dem klassichen Wollmantel. Gerade für den Winter würde ich aber doch die Kaschmir-Mischung empfehlen, da diese wärmer hält.

DO´s

  • Kurze Kleider oder Röcke sind in diesem Jahr die Lieblingskombi des XXL Coats, da der XXL Coat durch seine Länge wunderbar warm hält.
  • Dekoriere deinen XXL Coat nach Lust und Laune. Momentan sind die Chanel-Broschen total im Modetrend und werten den Mantel nochmal auf. Du kannst natürlich auch andere hübsche Broschen nehmen!

DONT´s

  • Zu weite Hosen und oversized Klamotten sollten bei diesem Modetrend vermieden werden, da der XXL Coat schon sehr groß und auffällig wirkt.
  • Ich würde diesen Modetrend keiner kleineren Frau empfehlen, da man doch schon sehr versinkt in so einem langen Mantel und empfehle daher kleinen, ziehrlichen Frauen einen schönen Kurzmantel.

  Modetrend 12   Modetrend 11

 

Modetrend: Overknees

Über´s Knie! Diesen Herbst und Winter liegen die Overknee-Stiefel so im Modetrend wie noch nie und gehören somit für diesen Herbst und Winter zur Grundausstattung.  Prägend für die 60-er Jahre waren kurze Röcke und Overknees und dies Spiegelt sich diesen Herbst und Winter besonders wieder. Das neue an den Overknees in diesem Jahr ist, dass diese jetzt nicht nur übers Knie, sondern bit zur Mitte des Oberschenkels reichen. Sexy ist gut, zu sexy kann schnell billig wirken. Daher ein paar DO´s and DONT´s zu dem diesjährigen Modetrend:

DO´s

  • Hier ist der Oversized-Trend wieder erlaubt. Übergroße Pullover oder auch Cardigans sehen super zu den Overknees aus.
  • Bei den Prints eher schlicht halten. Eine Blumenbluse zu einer schlichten Jeans ist jedoch noch OK. Schlichte Töne wie Grau oder Nude-töne wirken hingegen edel.

DONT´s

  • Auf keinen Fall zu viel Haut. Die Overknees strahlen schon sehr viel Sex-Appeal aus, daher sollte man sich bei den restlichen Klamotten schlicht und geschlossen halten. Das ganze endet sonst wie bei Pretty Woman :-D!
  • Bitte keine Jeans, die nicht hauteng sitzt in die Overknees stecken. Das macht keine Gazellenbeine sondern wirkt eher klobig.

  Modetrend 14  Modetrend 15

 

Modetrend: Suede / Wildleder

Wer die Modemagazine durchstöbert hat, oder in letzter Zeit mal durch die Shoppingläden geschlendert ist, dem ist sicherlich aufgefallen: Es wird dieses Jahr weich und samtig. Der 70-er Jahre Trend bricht in diesem Herbst und Winter total aus und da darf natürlich auch kein Wildleder fehlen. Schaut doch mal in meinem Wildleder-Post vorbei, hier habe ich das ganze Thema noch etwas näher erläutert: Camel on Suede / Wildleder Rock

DO´s

  • Warme Erdtöne wie Cognac, Camel, Nude-Töne oder auch Kakhi schauen super bei diesem Modetrend aus.
  • Den Modetrend mit ölhaltigen Produkten pflegen. Dies macht das Wildleder schön weich und geschmeidig.

DONT´s

  • Rauleder mit Wasser reinigen, das trocknet den weichen stoff aus und macht ihn hart und unansehnlich.

 Modetrend 21  Modetrend 22

Mit einem Klick auf ein hier verlinktes Bild, gelangt ihr zum Urheber des entsprechenden Bildes.

LEAVE A COMMENT